Eigentumswohnungen

Solingen-Zentrum, barrierfreie Eigentumswohnungen

Hochwertige Ausstattung

Solingen-Zentrum, Bergstraße Vorderhaus

Sonnenbalkone

Solingen-Zentrum, Wohnen im Grünen für Best-Ager

Können Sie es sich leisten, ein Vermögen zu verschenken?

Stellen Sie sich vor, Sie sparen für Ihren Vermögensaufbau und zur Altersvorsorge, weil Sie Werte schaffen möchten und das Gegenteil tritt ein.
Sie sparen und sparen und werden immer ärmer und ärmer.
Wie kann das sein?


Wenn in der EU nach den Mastrichtkriterien, die Inflationsrate 3,5% als akzeptabel vereinbart wird, sollten Sie sich das mal ausrechnen:

Wertsteigerung Immobilien
Wenn Ihr Haushaltseinkommen bei 2.500 € oder mehr liegt und Ihre Sparrate bei 250 €, beträgt der Aufwand für das Wohnen mindestens 500 €.
Dies entspricht einem Immobilienwert von ca. 120.000 €.
Bei einer Preissteigerung von 3,5% jährlich 4.200 €. Gespart werden 3.000 €, im Jahr also eine negative Wertentwicklung.

Durch diese Faktoren, verschenken Sie ein Vermögen.
Um diesen Kreislauf zu durchbrechen, bietet die KEMPE Immobilien GmbH, Ihren Kunden einen völlig neuen Service:

Die Finanz- und Sachwertunterlegung, mit den speziellen Programmen, aus den Büchern und Seminaren.

  • Mietfrei wohnen
  • Lebensversicherungsverdoppelung, ohne erheblichen Mehraufwand
  • Aufbau einer zweiten, krisenfesten Einnahmequelle.

Sichern Sie sich einen unverbindlichen Beratungstermin, um Ihre Chancen zum „Werte-Aufbau“ zu nutzen: Tel: 0211 914666-0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

0

Ihre Mietzahlung in 20 Jahren = 0
Ihre Mietzahlung in 30 Jahren = 0
Gesamtsumme in   30 Jahren = 0

Fazit: In 30 Jahren haben Sie Ihrem Vermieter die Summe von 0 € gezahlt. Hätten Sie eine Immobilie erworben, wäre dieses längst schuldenfrei und Ihr Eigentum! (Angaben ohne Gewähr)

Immobilien-Erfolg

Immobilien sind immer schon eine sehr beliebte Möglichkeit Vermögen sicher und effektiv zu bilden.

Die meisten Deutschen träumen davon eigene Immobilien zu besitzen und viele schaffen es aus Mieteinnahmen hieraus zu leben. Keine andere Anlageform hat in Deutschland so viele Millionäre hervorgebracht.

Das Prinzip ist denkbar einfach: Sie erwerben eine geprüfte und sichere Immobilie, vermieten diese und lassen sie im Nachgang verwalten, so dass Sie sich selber um nichts kümmern müssen.

Ihr Mieter zahlt Ihnen Ihre Immobilie ab. Zudem kann man, je nach Gestaltung, Steuern sparen.

Das neue Buch von Klaus Kempe – zu bestellen bei Amazon

Schadlos durch die Finanzkrisen

Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Ziele erreichen. Wie Sie mit nur ca. 100 € monatlich* auch ohne Eigenkapital mietfrei wohnen können, sich ein arbeitsunabhängiges Einkommen aufbauen können.

*Ab einem Einkommen von mindestens 1.650 €

Wie rechnet sich eine Immobilie? 

Eine Investition in eine Immobilie hat stets Einnahmen und Ausgaben zur Folge:

Hier ein unverbindliches Beispiel für eine monatliche Betrachtung (51 qm, Kaufpreis 78.240 €, 4.800 € finanziert)

Sie sehen, dass man eine Immobilie ohne eigenen finanziellen Aufwand sein Eigen nennen kann.

Es fallen lediglich einmalig beim Erwerb die Kaufnebenkosten an (Notar, Grunderwerbssteuer, Grundschuldkosten).

So bilden Sie mit geringstem finanziellen Aufwand ein unter Umständen völlig steuerfreies Vermögen von 80.000, 100.000 oder gar 500.000 €.

Schreiben Sie uns!

Wir kümmern uns um Ihr Anliegen. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein.
Betreff:
Mitteilung
VQZ Zertifikat
Notargarantie
Dekra Qualitätsimmoblie
Know-how Seminare Bücher